Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Eine Kerze entzündete die Klasse 9a am Gedenkstein auf dem Treiser Friedhof, ehe man auf Spurensuche im Ort in Richtung Tunnel ging.

Den Spuren der KZ-Häftlinge gefolgt

Neuntklässler besuchten Denkmal und gingen den Weg der Inhaftierten bis zum Tunnel Unterricht der etwas anderen Art erlebten jetzt die Jungen und Mädchen der Klasse 9a an der Konrad-Adenauer-Schule: Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Elke Klaus-Jung und GL-Lehrer Benedikt Schmitt verfolgten die Jugendlichen einmal den Weg der Inhaftierten des KZ-Außenlagers Cochem ...

Weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia und Grundschulwettkampf Judo

Zwölf Schul-Mannschaften traten Ende April beim Regionalentscheid des Wettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia" in Cochem an. Martina Willems, Organisationsleiterin für „Jugend trainiert für Olympia -Judo",  hatte den Wettkampf mit Hilfe des TV Cochem vorbereitet. In der WK IV belegten die Mädchen der Grundschule Treis-Karden den 1. Platz und die Jungen den 2. Platz ...

Weiterlesen

Lehrerin Vicki Prause hat schon einige Jahre Erfahrung mit der Betreuung von Rollstuhlfahrern durch ihre Schüler. Lehrer Arian Amin ist in diesem Jahr mit einer neunten Klasse der Konrad-Adenauer Schule Treis-Karden beim Ebernacher Wandertag dabei.

„Schüler verlieren Berührungsängste“

Jugendliche betreuen Rollstuhlfahrer beim Ebernacher Wandertag – Lehrer berichten im Interview von ihren Erfahrungen und pädagogischen Erwartungen Der Wandertag, den der Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz rund ums Kloster Ebernach nun schon seit rund 30 Jahren ausrichtet, ist für die teilnehmenden Menschen mit geistiger Beeinträchtigung immer ein Höhepunkt des Jahres. Er kann ...

Weiterlesen

Von Griechenland zum Martberg – Römische Geschichte zum Anfassen

Die Klassen 6a und 6b besuchten am 07. Mai 2015 mit ihren Lehrerinnen Frau Prause und Frau Mohr die „Römerhalle“ in Bad Kreuznach. Dies ist ein einzigartiges Museum über die Römische Geschichte, da sie Fundstücke der größten Römervilla nördlich der Alpen beherbergt. Wichtige Fundstücke aus der ca. 7000qm² großen Villa mitten ...

Weiterlesen

Schulmannschaft Basketball beim Regionalentscheid in Trier

Unsere Schulmannschaft Basketball machte sich am Donnerstag, den 23.04.15 auf den Weg nach Trier. Bereits um 7.15 Uhr stand ein Bus bereit, der die Jungen und Mädchen um die Vereinstrainerin des TuS Treis-Karden, Frau Elke Dauns, und Herrn Buchholz nach Trier fuhr. In Trier angekommen bestaunten alle die Arena, in ...

Weiterlesen

Krieg und Frieden in Europa: Zukunft braucht Gedenken

„Krieg und Frieden in Europa – Zukunft braucht Gedenken“ – Das war das Thema, mit dem sich die Schülerinnen Romina Bertgen und Janine Klöckner aus der Klasse 10 während eines Schülerzeitungsseminars in Trier beschäftigt haben. Um die Vergangenheit zu verstehen, begaben sie sich auf eine bewegende Reise an den Schauplatz des Ersten Weltkriegs ...

Weiterlesen

Eine Kerze entzündete die Klasse 9a am Gedenkstein auf dem Treiser Friedhof, ehe man auf Spurensuche im Ort in Richtung Tunnel ging.

Neuntklässler besuchten Denkmal und gingen den Weg der Inhaftierten bis zum Tunnel Unterricht der etwas anderen Art erlebten jetzt die Jungen und Mädchen der Klasse 9a an der Konrad-Adenauer-Schule: Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Elke Klaus-Jung und GL-Lehrer Benedikt Schmitt verfolgten die Jugendlichen einmal den Weg der Inhaftierten des… Weiterlesen

Grundschulwettkampf Judo_00

Zwölf Schul-Mannschaften traten Ende April beim Regionalentscheid des Wettbewerbes “Jugend trainiert für Olympia” in Cochem an. Martina Willems, Organisationsleiterin für „Jugend trainiert für Olympia -Judo”,  hatte den Wettkampf mit Hilfe des TV Cochem vorbereitet. In der WK IV belegten die Mädchen der Grundschule Treis-Karden den… Weiterlesen

Lehrerin Vicki Prause hat schon einige Jahre Erfahrung mit der Betreuung von Rollstuhlfahrern durch ihre Schüler. Lehrer Arian Amin ist in diesem Jahr mit einer neunten Klasse der Konrad-Adenauer Schule Treis-Karden beim Ebernacher Wandertag dabei.

Jugendliche betreuen Rollstuhlfahrer beim Ebernacher Wandertag – Lehrer berichten im Interview von ihren Erfahrungen und pädagogischen Erwartungen Der Wandertag, den der Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz rund ums Kloster Ebernach nun schon seit rund 30 Jahren ausrichtet, ist für die teilnehmenden Menschen mit… Weiterlesen

Von Griechenland zum Martberg_03

Die Klassen 6a und 6b besuchten am 07. Mai 2015 mit ihren Lehrerinnen Frau Prause und Frau Mohr die „Römerhalle“ in Bad Kreuznach. Dies ist ein einzigartiges Museum über die Römische Geschichte, da sie Fundstücke der größten Römervilla nördlich der Alpen beherbergt. Wichtige Fundstücke aus der ca. 7000qm² großen Villa mitten in… Weiterlesen

Schulmannschaft Basketball beim Regionalentscheid_00Schulmannschaft Basketball beim Regionalentscheid_01Schulmannschaft Basketball beim Regionalentscheid_02

Unsere Schulmannschaft Basketball machte sich am Donnerstag, den 23.04.15 auf den Weg nach Trier. Bereits um 7.15 Uhr stand ein Bus bereit, der die Jungen und Mädchen um die Vereinstrainerin des TuS Treis-Karden, Frau Elke Dauns, und Herrn Buchholz nach Trier fuhr. In Trier angekommen bestaunten alle die Arena, in der die Profibasketballer der… Weiterlesen

VerdunFriedenbrauchtGedenken

„Krieg und Frieden in Europa – Zukunft braucht Gedenken“ – Das war das Thema, mit dem sich die Schülerinnen Romina Bertgen und Janine Klöckner aus der Klasse 10 während eines Schülerzeitungsseminars in Trier beschäftigt haben. Um die Vergangenheit zu verstehen, begaben sie sich auf eine bewegende Reise an den Schauplatz des Ersten… Weiterlesen

Anhang 1

Im Rahmen des Themas Vulkane und Erdbeben im GL-Unterricht unternahmen die Klassen 7a und 7b am 20. März 2014 einen Ausflug nach Mendig. Dort erhielten die beiden Klassen zunächst eine kurzweilige Führung durch den Lavadome und konnten sich über die vielen Vulkanausbrüche der Region und die Entstehung von Basalt und Bims… Weiterlesen

Kistengarten fuer die Schulgarten-AG_03

Am 22.04.2015 hat die Schulgarten-AG endlich das Starterset für einen Kistengarten bekommen. Dieses Projekt wird vom Ministerium für  Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz unterstützt. Herr Deilmann als Berater Bildung für nachhaltige Entwicklung brachte den Kistengarten mit Hilfe eines Pferdeanhängers zu uns an… Weiterlesen

Petra Schallenberger und die Zweite in Boston Karen Kopf (rechts) aus Kanada.

Petra Schallenberger siegte in Boston im Trockenrudern – Treiser Schüler sind stolz Die 13 Jungen und Mädchen der Klasse 1a aus der Grundschule Treis sind mächtig stolz: Ihre Klassenlehrerin Petra Schallenberger ist Weltmeisterin im Trockenrudern. Die 42-Jährige setzte sich im amerikanischen Boston souverän gegen 29 Konkurrentinnen in… Weiterlesen

Schulkinder lesen in der Kita vor_00

Immer freitags besuchen die Schulkinder der 3. Klasse die Kitas in Treis und Karden und lesen Geschichten vor. Anna Müntnich und Laura Knaup machten in der vergangenen Woche den… Weiterlesen