Freiwilligendienst (FSJ, BFD)2019-08-17T14:29:14+00:00

Freiwilligendienst (FSJ, BFD)

Auch in diesem Jahr wird unsere Schule von Freiwilligen unterstützt.

Welche Tätigkeiten übernehmen die Freiwilligen an der Schule?

  • Mithilfe im Unterricht unter Anleitung des Lehrers
  • Gestaltung der Pausenzeiten
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Mithilfe bei der Ausgabe des Mittagessens
  • Begleitung bei Unterrichtsgängen und Ausflügen
  • Mithilfe bei schulischen Veranstaltungen (Projekte, Sommerfest, Weihnachtsfeier …)
  • Beaufsichtigung von Kindern
Dauer eines Freiwilligendienstes (Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst):
  • 12 Monate

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.fsj-ganztagsschule.de
www.bundesfreiwilligendienst.de

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr, im Schuljahr 2019/20 mit Lena Freisberger und Samira Gerlach zwei neue FSJler an der Konrad-Adenauer-Grundschule zu haben, die unser Team verstärken und in der GTS tatkräftig mitarbeiten. Unsere FSJlerin Frau Freisberger wird vorwiegend in den Klassen 1 und 3, Frau Gerlach in den Klassen 2 und 4 eingesetzt sein. Auch am Nachmittag sind die beiden für Ihre Kinder da. Ihnen ein herzliches Willkommen an unserer Schule.

Frau Freisberger
Frau Freisberger
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Lena Freisberger und ich bin 20 Jahre alt.
Im Schuljahr 2019/20 begleite ich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule im Rahmen meines Freiwilligen Sozialen Jahres.
Nach meinem Abitur am Martin-von-Cochem Gymnasium in Cochem habe ich mich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entschieden, um einen Einblick in die schulische Arbeit mit Kindern zu bekommen.

Ich freue mich auf das Schuljahr und eine ereignisreiche und schöne gemeinsame Zeit .

Frau Gerlach
Frau Gerlach
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Samira Gerlach, ich bin 19 Jahre alt, und werde im
kommenden Schuljahr 2019/20 ein Freiwilliges Soziales Jahr an der
Grundschule ausüben.

Vergangenes Schuljahr habe ich mein Abitur am Martin-von-Cochem
Gymnasium absolviert.
Da mir die Zusammenarbeit mit Kindern viel Freude bereitet und ich
später ebenfalls in diesem Berufsfeld arbeiten möchte, hoffe ich hier
erste Erfahrungen sammeln zu können.

Ich wünsche uns allen ein gutes und erfolgreiches Jahr.