Unsere Geschichte nach 1945 – Kl. 9b besucht das Haus der Geschichte

"Es gibt nicht die eine Geschichte." Mit diesen Worten begann für die Schüler/innen der Kl. 9b eine Führung durch die Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945". Anhand vieler interessanter Exponate leiteten uns zwei Museumsführer zur deutschen Zeitgeschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart durch das Haus der Geschichte in Bonn. Da die Nachkriegszeit [...]

2022-07-03T11:35:58+00:00Samstag, 2 Juli 2022|Aktuelles, Gesellschaftslehre|

Europa in der Dose

Die Klasse 6a hat in den letzten Wochen Referate zu Europa in Gesellschaftslehre bei ihrer Lehrerin Frau Mohr halten dürfen. Der Coup an der Sache: Die Referate wurden als Dosenreferate gehalten. Jeder Schüler gestaltete seine ehemalige Chipsdose passend zu seinem Land und die gesammelten Informationen kamen in die Dose rein. Dabei sind tolle [...]

2022-03-25T10:08:25+00:00Freitag, 25 März 2022|Aktuelles, Gesellschaftslehre|

Regionalgeschichte hautnah: Neuntklässler begeben sich auf Spuren der KZ-Häftlinge von Treis

Geschichtsunterricht und Regionalgeschichte der besonderen Art durfte die Klasse 9b unserer Schule erleben. Zusammen mit Guido Pringnitz, Autor des Buches „Deckname Zeisig“, das sich mit dem Bau des Treis-Bruttiger Tunnel während des 2. Weltkrieges beschäftigt, begab sich die Klasse dorthin auf Spurensuche. Hunderte von Häftlingen, vor allem politisch Verfolgte, mussten hier unter schlimmsten Bedingungen arbeiten, um später [...]

2021-11-17T18:15:01+00:00Mittwoch, 17 November 2021|Aktuelles, Gesellschaftslehre|