Ruanda in Zeiten von Corona

Die GRS+ Treis-Karden hilft Ruanda in Krise Die Konrad-Adenauer RS+ hilft ihrem Partnerland, sowie ihren Partnerschulen auch in Zeiten wie diesen. Zum besseren Wohlergehen des Landes hat sich die Leitung der AG dazu entschieden, sich an einem sogenannten „Ruanda-Fonds“ mit einer Spende von 400€ zu beteiligen. Das Ziel dieses Fonds und der damit verbunden Projektarbeit, [...]

2020-05-20T18:11:17+00:00Mittwoch, 20 Mai 2020|Aktuelles, Ruanda-AG|

Weihnachtsmarkt in Karden 2019

Am 1. Adventswochenende war es wieder so weit, der Kardener Weihnachtsmarkt öffnete seine Stände. Auch die Ruanda-AG hatte wie gewohnt ihren Stand und konnte diesmal aufgrund des guten Wetters mit dem neuen Roll-Up punkten. Viele Interessenten kamen an den Stand, kauften gebrannte Mandeln, weihnachtliche Deko und Basteleien zu Gunsten unserer Partnerschulen Muko 2 und Rusave [...]

2019-12-05T15:08:04+00:00Donnerstag, 5 Dezember 2019|Aktuelles, Ruanda-AG|

Der Ruanda-Tag in Trier 2019

Am Samstag, den 21.09.2019 machten sich drei Mitglieder der Ruanda-AG mit Frau Leibig auf den Weg nach Trier. Der Ausflug begann um 9.00 Uhr am Kardener Bahnhof. Zum Glück kannte sich ein Mitglied der AG besonders gut in Trier aus, sodass wir die schnellste Route zum Domfreihof nehmen konnten. Der ökumenische Gottesdienst zur Einleitung des [...]

2019-10-07T14:46:38+00:00Montag, 7 Oktober 2019|Aktuelles, Ruanda-AG|

Schulen in unserem Partnerland Ruanda – ein interessanter Nachmittag im röhrig forum

Zu einem spannenden Nachmittag lud Herr Hans Peter Röhrig Schülerinnen und Schüler, Vertreter des Innenministeriums sowie engagierte Kommunalpolitiker und Bürger aus dem Kreisgebiet in sein röhrig forum ein und berichtete anschaulich über seine Reise in das rheinland-pfälzische Partnerland Ruanda. Dorthin reiste er u.a. vor Kurzem, um bei einer Schuleröffnung teilzunehmen, die auch durch die finanzielle [...]

2018-05-22T21:01:48+00:00Samstag, 28 April 2018|Aktuelles, Ruanda-AG|

Ausflug der Ruanda-AG zur „Faire-Welten-Ausstellung“ auf der Rheinland-Pfalz-Messe 2018

Die meisten Leute finden, dass Montage doof sind. Aber wir, die Mitglieder der Ruanda-AG, können das nach unserem Ausflug am 12.03.18 auf die Rheinland-Pfalz-Messe nach Mainz nicht mehr behaupten. Um 8.00 Uhr begann unsere "Weltreise". Zu unserem Unglück kam unser erster Zug nach Koblenz zehn Minuten zu spät und das hieß, dass wir unseren Anschlusszug [...]

2018-05-22T21:01:49+00:00Samstag, 17 März 2018|Aktuelles, Ruanda-AG|