Ein Kunstprojekt „So könnte die Insel des Robinson Crusoe ausgesehen haben“

2011-06-22T08:29:50+00:00 Mittwoch, 2 März 2011|Bildende Kunst, Projekte, Realschule Plus|

Das Projekt „So könnte die Insel des Robinson Crusoe ausgesehen haben“ zeigt, wie sich die Schüler/innen der Klasse 5a die Insel des ausgesetzten Robinson in seiner Kargheit vorstellen. Die Materialien entstammen größtenteils aus der umliegenden Natur. Sie wirken so authentisch, ebenso wie diese, die Robinson benutzt haben könnte.

Die Schüler/innen gingen regelrecht auf in ihren Vorbereitungen und der Gestaltung der einzelnen Inseln. Arbeitsteilig erfolgte die Gruppenarbeit, wobei die Schüler/innen auf eine ausgewogene Verteilung der Aufgaben achteten. Aus Sicht der Lehrerin Sabine Klotzin-Wolf kann dieses Projekt nur weiter empfohlen werden.

Ein Kunstprojekt „So könnte die Insel des Robinson Crusoe ausgesehen haben“

Ein Kunstprojekt „So könnte die Insel des Robinson Crusoe ausgesehen haben“