Die Klasse 8b zu Besuch in der Redaktion der Rhein-Zeitung

2018-05-22T21:01:50+00:00Mittwoch, 28 Februar 2018|Aktuelles, Deutsch|

Im Rahmen des Deutschunterrichts zum Thema „Zeitung lesen und Zeitung machen“ beschäftigten sich 16 Schüler und Schülerinnen der Klasse 8b intensiv mit dem Medium Zeitung. Dazu beteiligten sich die Jugendlichen am Projekt „RZ-Klasse“ und konnten so zwei Wochen lang Einblicke in die Rhein-Zeitung bekommen.

Zum Abschluss der Unterrichtsreihe stand dann ein gemeinsamer Besuch in der Lokalredaktion der Rhein-Zeitung in Cochem an. Alle Schüler waren wissbegierig und beeindruckt von dem, was in der Zeitungsredaktion geleistet wird. Neben der Erstellung eines Layouts, der täglichen Recherche zu verschiedenen Themen und dem Verfassen eines Zeitungsberichts und den sonstigen vielfältigen Aufgaben, die ein Redakteur wahrnimmt, wurden in einer abschließenden Fragerunde noch diverse andere interessante Dinge besprochen.

Ein Fazit, was die Jugendlichen an diesem Vormittag ziehen konnten ist, dass viel Arbeit dahinter steckt, bis die „Zeitung von heute“ vom Leser in den Händen gehalten werden kann.