Flöten-AG 2015-10-14T21:06:10+00:00

Flöten-AG der Ganztagsschule Treis-Karden stellt sich vor

 

Die Flöten-AG wird von Frau Marie-Theres Lang angeboten, die seit 1988 in der Kreismusikschule tätig ist und zweimal die Woche in Treis Unterricht anbietet.

Das Flöten findet im Rahmen der musikalischen Frühforderung statt und dient der Gehörbildung und Wahrnehmungsschulung. Angeborene Fähigkeiten können sich weiterentwickeln und neue Fertigkeiten werden antrainiert.

Die Kinder lernen auf den Blockflöten die deutsche Griffweise und sie lernen, Noten zu lesen. Außerdem werden durch rhythmisches Klatschen, Singen und Klanggeschichten Feinmotorik, Sozialverhalten und Konzentration gefördert.

Die AG findet montags von 15 bis 16 Uhr statt und hat aktuell 6 Teilnehmer/innen.