Abschluss 2020 – „Mit Überraschungen leben lernen“

2020-07-14T14:16:40+00:00Dienstag, 14 Juli 2020|Aktuelles|

Insgesamt 42 Schülerinnen und Schüler wurden im kleinen, aber feierlichen Rahmen die diesjährigen Abschlusszeugnisse an der Konrad-Adenauer Realschule plus Treis-Karden überreicht.

Anders als in den vergangen Jahren, dennoch im kleinen feierlichen Rahmen, fand die diesjährige Abschlussfeier für die Absolventinnen und Absolventen der Qualifikation der Berufsreife und der Mittleren Reife unter dem Motto „Mit Überraschungen leben lernen statt“. In einer Feier im Foyer der Schule, die sowohl weltliche als auch kirchliche Elemente umfasste, führte Frank Hoffmann vom Jugenddekanat Cochem durch ein individuelles Programm, an dessen Ende sich die feierliche Zeugnisübergabe angliederte. So durften 19 Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse für den Abschluss der Qualifikation der Berufsreife und 23 Schülerinnen und Schüler die Mittlere Reife empfangen.

Ein besonderer Programmpunkt war die Auszeichnung für den besten Zeugnisdurchschnitt der Mittleren Reife für Leonie Hens mit einem Preis des Landkreises Cochem-Zell. Melissa Klütsch erhielt diese Ehrung für die beste Qualifikation der Berufsreife. Des Weiteren wurden Frederic Allkämper und Luca Rohmann für ihr besonderes soziales Engagement mit einem Preis vom Bildungsministerium in Mainz ausgezeichnet. Aufgewertet wurde die Veranstaltung durch wunderschöne musikalische Beiträge von der Schülerin Mara Wahl aus Klasse 9b.

Auch unter Begleitung von Musik durften beide Abschlussklassen im Anschluss durch ein Spalier ihrer Paten aus der 5. Klasse die Schule verlassen, um sich auf dem Schulhof mit Heliumballons von der Schulgemeinschaft endgültig verabschieden zu können.

Die Qualifikation der Berufsreife unter der Klassenleitung von Christopher Mühl haben erreicht:

Joscha Daum (Müden), Stella Haber (Forst), Jana Hammerschmitt (Binningen), Laurent Horzella (Moselkern), Melissa Klütsch (Wierschem), Felix Leber (Naunheim), Pia Loch (Münstermaifeld), Tim Louboutin (Ernst), Jaqueline Meißner (Sosberg), Luca Rohmann (Lütz), Jonas Schassberger (Briedern), Jason Schmitz (Mörsdorf), Felix Schneiders (Bruttig-Fankel), Tom Serwazi (Mesenich), Maris Tullius (Bruttig-Fankel), Lisa-Marie Wenzel (Münstermaifeld)

Die Mittlere Reife unter der Klassenleitung von Kathrin Keifenheim haben erreicht:

Frederic Allkämper (Valwig), Felix Dauns (Moselkern), Marvin Eckstein (Lahr), Louisa Gilles (Treis-Karden), Sarah Grüber (Münstermaifeld), Kathrin Hansen (Treis-Karden), Scott Hardy (Beilstein), Florian Hennemann (Treis-Karden), Leonie Hens (Forst/Eifel), Leonie Jischke (Möntenich), Marie Jobelius (Bruttig-Fankel), Tom Knieper (Möntenich), Lisa-Marie Nicolay (Mörsdorf), Lukas Ott (Bruttig-Fankel), Niklas Pinger (Wierschem), Julian Trein (Binningen), Lukas Wagner (Cochem), Anna Weins (Treis-Karden), Malin Weins (Treis-Karden), Justine Wendt (Lieg), Lorenz Wey (Moselsürsch), Marie Zilles (Mörsdorf), Karl Zundel (Bruttig-Fankel)