Aktion Bienenwiese gestartet

2019-12-06T17:32:29+00:00Freitag, 6 Dezember 2019|Aktuelles|

Im Rahmen einer Umwelt- und Klimaschutzstunde der Klasse 9c entwickelte sich unter Federführung der Klassenleiterin Frau Sturm und dem Fachlehrer Herrn Freiwald die Idee der Anlage einer Bienenwiese. Nach einiger Recherche fand sich zeitnah eine geeignete Brache, die prädestiniert für unser Vorhaben ist. Durch die Unterstützung eines ortsansässigen Landwirtes konnten nach Abstimmung und Einverständnis der Besitzer bereits erste Bodenvorbereitungen getroffen werden. Eine passende gebietsheimische Wildblumenmischung ist vorausgewählt, sodass der Aussaat im Frühjahr nichts mehr im Wege steht. Interessierte erkennen unsere 350 m² große Bienenwiese in der Gemarkung „Kerbel“ an unserem eigens dafür gestalteten Logo. Gemäß unserem Motto „Nicht reden, sondern handeln“ wird unser Vorhaben sicherlich einen Beitrag zum Artenschutz in der Region leisten und unseren Schulalltag mit vielen damit verbundenen Aktionen bereichern.