Zähne der Treiser Schulanfänger sind erste Klasse

2019-09-16T15:00:16+00:00Montag, 16 September 2019|Aktuelles, Grundschule|

Die Kinder der ersten bis vierten Klasse der Konrad-Adenauer-Schule bekamen am 04. September 2019 Besuch vom Schulzahnarzt Dr. Nowak. Er erklärte in sehr anschaulicher Weise, warum es so wichtig ist, sich richtig die Zähne zu putzen. Gemeinsam erarbeitete er mit den Kindern, wie sie am besten ihre Zähne schützen können. Bei der Untersuchung der Erstklässler konnte Dr. Nowak der Klasse viele gut gepflegte Zähne bestätigen. Auch die Zahnarzthelferin war begeistert von so vielen gesunden Zähnen und lobte die Schülerinnen und Schüler. Der zweiten bis vierten Klasse wurde nur im übertragenen Sinne „auf den Zahn gefühlt“, hier ging es vor allem um eine gesunde und zahnfreundliche Ernährung und die richtige Zahnpflege, damit die Zähne möglichst lange erhalten bleiben.