17 i-Dötzchen starten an der Grundschule

2019-08-15T14:10:34+00:00Donnerstag, 15 August 2019|Aktuelles, Grundschule|

Am 13. August 2019 starteten 17 Mädchen und Jungen ins erste Schuljahr der Konrad-Adenauer-Schule Treis-Karden.

Nach einem Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche mit Pastor Floeck wurden die neuen Erstklässler von dem Schulleiter Herr Herrmann und der Primarstufenleiterin Frau Lengert sowie den übrigen Mitschülern in der Schulgemeinschaft begrüßt. Dazu hatten die einzelnen Klassen ein abwechslungsreiches Programm mit Liedbeiträgen, Gedichten und einem Theaterstück vorbereitet. Außerdem überreichten die Paten  der 3. Klasse als Begrüßungsgeschenk ihrem jeweiligen Patenkind eine „Lesetüte“. Danach verbrachten die Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin die so lang ersehnte erste Schulstunde in der Klasse.

Den Eltern wurde die Wartezeit auf ihre Kinder derweil mit Kaffee und Kuchen, den die Elternschaft der 2.Klasse liebevoll vorbereitet hatte, verkürzt.