Rosen am Valentinstag

2019-02-21T19:56:17+00:00Donnerstag, 21 Februar 2019|Aktuelles|

Am besagten Tag der Liebe unterstützte die Abschlussklasse Amor bei seiner Arbeit.

Bereits in der Woche vor Valentinstag führte die 10. Klasse eine anonyme Abfrage zur Vorbestellung von roten Rosen durch, welche dann einem lieben Menschen zum Valentinstag überreicht wurden. Die personalisierten Zettelchen wurden mit Vorsicht an die jeweilige Rose gebunden und bei vielen waren liebevolle Nachrichten oder Geständnisse an der Blume, die zuvor mit dem Geldbetrag und dem Namen des Empfängers in einen Briefkasten geworfen wurden. So sorgte die Klasse 10 dafür, dass alle Rosen und Nachrichten den richtigen Empfänger fanden.

In der 5. Stunde am Valentintag war es dann so weit. Einige Schüler der 10 machten sich auf den Weg, um die kleinen Liebesbotschaften zu verteilen. Manche hatten sogar den Mut gefasst, das Geschenk selbst zu übergeben.

Doch die ein oder andere Rose wurde auch einfach als eine kleine Dankbarkeitsgeste überreicht. Egal, ob an Schüler oder Lehrer.

Diese simple, aber liebevolle Aktion diente als kleine Freude für unsere Mitmenschen und trug zusätzlich der Abschlussklasse zur Klassenkasse bei. Im Endeffekt hat sich der Tag für alle Beteiligten gelohnt.