Schulentlassung: „Auf in neue Höhen“

2017-06-25T17:34:27+00:00 Samstag, 24 Juni 2017|Aktuelles|

Konrad-Adenauer-Schule Treis entließ 39 junge Menschen in neuen Lebensabschnitt

Unter dem Motto „Auf in neue Höhen“ entließ die Konrad-Adenauer-Schule Treis-Karden am vergangenen Freitag 39 junge Menschen in einen neuen Lebensabschnitt. Start der Abschlussfeierlichkeiten war ein Wortgottesdienst, der von Pastor Hermann-Josef Floeck, Pastoralreferent Frank Hoffmann, Lehrern und natürlich den Schüler in der Pfarrkirche St. Johannes stimmungsvoll gestaltet wurde.

Die Abschlussfeier fand anschließend mit Eltern, Verwandten und Freunden in der Treiser Sporthalle statt, wo Rektor Eugen Herrmann neben der Landtagsabgeordneten Anke Beilstein, Bürgermeister Helmut Probst und verschiedene Ortsbürgermeister sowie Vertreter aus Bürgerschaft und Behörden begrüßen konnte. Mit einem abwechslungsreichen Programm hatten die 20 Realschüler und die 19 Hauptschüler eine über zweistündige Abschiedsfeier auf die Beine gestellt, die mit Grußworten und Reden, aber auch mit Tanz, Spielen und Musik sowie Fotoerinnerungen punktete.

Erster Höhepunkt dieser Feier war die Scheckübergabe an Anke Beilstein, die für das rheinland-pfälzische Partnerland einen Spendenscheck von 3150 Euro mit nach Mainz nehmen kann. Das von den Schülern gesammelte Geld ist für zwei Zisternen-Projekte an den Partnerschulen der Treis-Kardener Schule bestimmt.

Zweites Highlight dann die lang ersehnte Zeugnis-Vergabe an die Entlass-Schüler. Den Sekundarabschluss I haben erreicht: Ewa Balewski, Valwigerberg; Lukas Curdt, Bruttig-Fankel; Julia Gilles, Treis-Karden; Lukas Gritz, Treis-Karden; Eliza Hippert, Treis-Karden; Amon Hofhus, Binningen; Jan Kergard, Roes; Lena Korneli, Mesenich; Jan-Niclas Loosen, Moselkern; Michelle Nikolay, Lieg; Janik Otto, Lieg; Fabienne Rühle, Lahr; Lukas Schaub, Brohl; Eva Schenk, Roes; Maximilian Schmidt, Moselkern; Leon Schuler, Lieg; Virginia Anna Seibel, Mörsdorf; Jan Simon, Forst; Vanessa Stein, Treis-Karden und Esther Wolf, Brohl.

Über die Qualifizierte Berufsreife können sich freuen: Julian Arnoldi, Briedern; Valentin Beckenkamp, Treis-Karden; Sandy Marie Einig, Binningen; Michelle Hutta, Mörz; Leonie Gail-Gerhard, Roes; Felix Germayer, Mörsdorf; Paul Klering, Müden; Tabitha Krüger, Brohl; Moritz Meinicke, Lieg; Eric Müller, Müden; Damian Pies, Altstrimmig; Natalie Schauf, Ernst; Claudio Schulz, Dommershausen; Laura Schulz, Dommershausen; Kai Colin Ternes, Binningen; Julius Theisen, Roes; Jakob Thönnes, Kail; Nils Wegner, Lieg und Robin Zilles, Mörsdorf.