Ehrung von Mathe- und Sportassen

2017-06-26T18:54:35+00:00 Montag, 26 Juni 2017|Aktuelles|

In der vergangenen Woche wurden gleich mehrere Schülerleistungen im Rahmen der großen Pause geehrt.
Zum einen wurden die Teilnehmer des Mathe-Känguru-Wettbewerbs für ihre erfolgreiche Teilnahme mit Urkunden und Sachpreisen ausgezeichnet. Schulsieger wurde in diesem Jahr Tom Einig aus der Klasse 6b.

Anschließend ehrten Herr Schüller und Frau Kalmes die Altersklassensieger des Firmenlaufs in Cochem, an dem unsere Schule als teilnahmsstärkste Gemeinschaft angetreten ist.

Weiterhin wurden die besten Teilnehmer der diesjährigen Bundesjugendspiele mit einer Ehrenurkunde beglückwünscht.