Spendenaktion der GRS+ für Leonard

2017-02-09T19:44:49+00:00 Donnerstag, 9 Februar 2017|Aktuelles|

Immerhin 1200 Euro konnten am vergangenen Montag an den 9-jährigen Leonard aus Illerich übergeben werden. Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer Schule hatten viele Ideen, um den Jungen und seine Familie bei der Finanzierung eines Begleithundes zu unterstützen.

Die Kinder der Grundschule organisierten einen Pausenverkauf, in dem heiße Getränke angeboten wurden. Waffeln und Crepes bot die Klasse 6a an. Im Rahmen des Elternsprechtages verkaufte die Klasse 8b Kaffee und Kuchen.

Bei der Öffnung des Adventsfensters, das von den Kindern des 3. Schuljahr gestaltet wurde, konnten kräftig Spenden eingenommen werden.

Oliver Henrichs und Yannik Högner aus dem 4. Schuljahr, die sogar auf eigene Faust einen stattlichen Betrag sammeln konnten, begleiteten Primarstufenleiterin Beate Müller zum Besuch bei Leonard und überreichten ihm die Spende der Schulgemeinschaft der Konrad-Adenauer Schule.

Spendenaktion_Leonard