Lesenacht der Klasse 6a

2016-11-01T11:37:07+00:00 Dienstag, 1 November 2016|Aktuelles, Deutsch|

BüchereiAm 06.10.2016 fand bei uns in der Schule eine Lesenacht in den Klassenräumen statt. Im Unterricht warfen wir eine Münze, wer in unserem Klassenraum oder im Klassenraum der 6b schlafen sollte. Wir (die Mädchen) durften in unserem Klassenraum übernachten und die Jungs im Klassenraum der 6b. Gegen Abend sollten wir um 18:30 Uhr in der Schule sein, um unser Nachtquartier einzurichten. Ab 19:00 Uhr trafen wir uns in der Küche, um unser Abendessen vorzubereiten. Wir teilten uns in Gruppen auf und dann ging es auch schon los. Wir backten Pizza und jeder durfte sich ein eigenes Stück nach Wahl belegen. Danach kam die Pizza in den Ofen und wir deckten den Tisch, damit wir unsere selbst gemachte Pizza auch genießen konnten. Als wir dann gegessen hatten, räumten wir gemeinsam auf. Anschließend ging es in unseren Klassenraum, weil Frau Leibig uns noch eine Geschichte erzählen wollte. Danach durften wir spielen oder schon mal anfangen zu lesen. Ab 21:00 Uhr war Nachtruhe und jeder sollte in seinem ausgewählten Buch lesen. Es war ein schöner Abend und eine schöne Nacht. Am nächsten Tag, als die Lehrer uns weckten, waren wir alle noch sehr müde, da wir natürlich wenig geschlafen hatten. Trotzdem standen wir dann auf und machten uns fertig für den anstehenden Tag. Danach frühstückten wir alle gemeinsam. Es war eine sehr schöne Lesenacht.