Die Klasse 6a besucht die Großbäckerei Lohner in Polch

2015-11-18T21:18:27+00:00 Mittwoch, 18 November 2015|Aktuelles|

Am Dienstag, den 17.11.2015 besuchte die Klasse 6a die Großbäckerei Lohner in Polch. Nach der ersten Stunde machten sich 21 Schülerinnen und Schüler mit Klassenlehrer und engagierten Eltern auf den Weg ins Maifeld nach Polch, wo sie schon von Herrn Haupt erwartet wurden. Nach einer kurzen Begrüßung startete die Betriebsbesichtigung, bei der den Schülerinnen und Schülern die Arbeitsabläufe des Unternehmens dargestellt wurden. Während der eindrucksvollen Besichtigung von Lager, Produktionshalle und Logistikabteilung, beantwortete Herr Haupt viele Fragen und begeisterte die Klasse nicht zuletzt durch seine spürbare Liebe zum Beruf. Auch praktisch näherten sich die Schülerinnen und Schüler dem Bäckerhandwerk, indem sie passend zur Jahreszeit leckere Plätzchen kreierten. Zum Schluss konnte jeder sein Selbstgebackenes auch mit nach Hause nehmen. Die Konrad-Adenauer Schule bedankt sich für diesen interessanten und tollen Vormittag bei den Lohners.