Exkursion der Klassen 7a und 7b zum Lavadome Mendig

2015-05-04T14:29:57+00:00 Montag, 4 Mai 2015|Aktuelles|

Im Rahmen des Themas Vulkane und Erdbeben im GL-Unterricht unternahmen die Klassen 7a und 7b am 20. März 2014 einen Ausflug nach Mendig.

Dort erhielten die beiden Klassen zunächst eine kurzweilige Führung durch den Lavadome und konnten sich über die vielen Vulkanausbrüche der Region und die Entstehung von Basalt und Bims informieren.

Die Führung wurde kurz unterbrochen, denn an diesem Tag gab es eine partielle Sonnenfinsternis zu beobachten, was die Schüler mit Hilfe von Spezialbrillen auch taten.

Im Anschluss ging es für die Schüler, mit roten Häubchen und Schutzhelmen ausgerüstet, in den Lavakeller, der sich kilometerweit unter Mendig erstreckt. Hier wurde früher Basalt abgebaut und das Bier der Mendiger Brauereien kühl gehalten.