Trashdrumming Workshop mit Alex Sauerländer

2017-12-10T14:58:15+00:00 Donnerstag, 5 Februar 2015|AG Trashdrumming, Aktivitäten, Aktuelles, Projekte|

Am Dienstag, den 27.01.2015, hatten einige Schüler aus allen Jahrgangsstufen die Möglichkeit, an einem Trashdrumming Workshop teilzunehmen. Unter der Leitung von Alex Sauerländer und der Betreuung von Frau Kalmes fanden sich morgens um acht Uhr sieben Trommler in der Turnhalle ein. Ausgerüstet mit Drumsticks und grünen Tonnen, die man üblicherweise eher als Wasserbehälter aus dem Garten bzw. dem Baumarkt kennt, folgten vier rhythmische Stunden. Von Anfang an konnte man spüren, dass die sieben Jungs mit großer Freude und musikalischem Talent bei der Sache waren. Ein Rhythmus nach dem anderen wurde eingeführt und mit spielerischer Leichtigkeit nachgespielt, so dass nach nur zwei Schulstunden bereits das erste Musikstück beherrscht wurde.

Nach einer kurzen Pause ging es zielstrebig an neue Rhythmen und ein neues Stück. Abermals war Herr Sauerländer von dem Rhythmusgefühl der Teilnehmer begeistert. Als sich um 12:00 mehrere Klassen zu einem spontanen, kleinen Konzert in der Sporthalle versammelten, war die Begeisterung auch bei den Zuhörern sehr groß. Die Freude der Workshopteilnehmer und des Publikums war so groß, dass ab kommender Woche eine AG stattfindet, welche im nächsten Schuljahr auch für weitere Interessierte angeboten wird.

Hier gibt es eine Hörprobe des Workshops.

2015-01-27 08.41.10 2015-01-27 08.41.33