Infomobil der Metall- und Elektroindustrie zu Gast

2014-12-15T13:32:17+00:00 Montag, 15 Dezember 2014|Aktivitäten, Aktuelles|

Der Infobus der Metall- und Elektroindustrie machte in dieser Woche Station an der Konrad-Adenauer-Schule. Organisiert vom Team der Berufseinstiegsbegleitung nutzten Schülerinnen und Schüler der 8., 9. und 10. Klasse die Gelegenheit, um sich mit Broschüren, Selbstversuchen und kleineren Übungen über die Berufswelt im Elektrohandwerk sowie in den Metallberufe schlau zu machen. Lehrmaterialien, Adressen und Information zur Arbeitswelt boten die beiden Mitarbeiter außerdem. Höhepunkt war sicherlich das eigenständige Programmieren und Fertigen an einer CNC-Maschine. Modernste Technik wie Videomonitore, ein CAD/CAM-Arbeitsplatz oder eine MPS-Anlage garantieren den jugendlichen Besuchern einen guten Einblick in viele Berufe der Metall- und Elektroindustrie.

resized_DSC06064

Interessiert verfolgten die Neuntklässler mit Klassenlehrer Arian Amin dem Vortrag im Infomobil.

Interessiert verfolgten die Neuntklässler mit Klassenlehrer Arian Amin dem Vortrag im Infomobil.