Zwei Schüler erhalten Ehrungen beim Malwettbewerb der VR-Banken

2014-10-02T07:53:15+00:00 Donnerstag, 2 Oktober 2014|Aktuelles, Bildende Kunst|

Unsere Schule hat am 44. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken 2013/2014 teilgenommen. Die Schülerin Jessica Zenzen aus der Klasse 10 belegte dabei mit ihrem Bild „Flug über das Deutsche Eck“ den ersten Platz. Bei der Siegerehrung am 17.09.2014 in Koblenz nahm sie ihren Preis, ein Gesellschaftsspiel, und die Urkunde entgegen. Erfolgreich in seiner Altersklasse war auch Jan Enzel aus der Klasse 7a mit einem 3. Platz für sein Bild. Er erhielt ebenfalls in Koblenz Preis und Auszeichnung.