Minigolfturnier mit den Paten

2014-07-15T15:34:43+00:00 Montag, 14 Juli 2014|Aktivitäten, Paten|

Zum Ende des Schuljahres beschlossen die Schüler der Klassenstufe 10 als Abschluss eines erfolgreichen Jahres ein Minigolfturnier mit ihren Paten aus den fünften Klassen zu veranstalten. Nach der ersten großen Pause machten sich alle gemeinsam auf den Weg zur Minigolfanlage in Treis-Karden. Dort wurden die Fünftklässler und die dazugehörigen Paten aus der zehnten Klasse in acht gleich große Gruppen aufgeteilt, um gemeinsam die kniffligen Herausforderungen der insgesamt 18 Stationen zu meistern. Die Gruppe, die es schaffte, mit den wenigsten Versuchen und gesammelten Punkten ans Ziel zu gelangen, ging als Sieger hervor. 

Nachdem um 12:30 Uhr alle Gruppen den Parcours erfolgreich beendet hatten, wurden Urkunden vorbereitet und in einer kleinen Siegerehrung an die beste Golferin oder den besten Golfer der jeweiligen Gruppe verteilt. Für die drei besten Spieler (Maja Reiter, Tim Schneider und Lisa Schmitz) gab es eine kleine Überraschungstüte, die passend zur Fußballweltmeisterschaft mit unterschiedlichen Fanartikeln und Süßigkeiten gefüllt war. Auch an alle anderen Sieger wurden als Dank für den schönen Tag Gummibärchen und Kaubonbons verteilt. 

Sowohl die Fünftklässler als auch die Schüler der zehnten Klasse hatten sehr viel Spaß und haben sich gefreut, ein letztes Mal die Gelegenheit zu nutzen, um etwas mit ihren Paten zu unternehmen.