59 Schüler sind „reif für die Zukunft“

2014-07-23T09:33:27+00:00 Montag, 21 Juli 2014|Aktuelles|

Zwei Zehner- und eine Neuner-Abschlussklasse verabschiedeten sich in Treis-Karden

Treis-Karden. In einem gelungenen Wortgottesdienst sowie mit einer tollen Abschlussfeier verabschiedeten sich in Treis-Karden 59 junge Menschen von der Konrad-Adenauer-Schule. „Reif für die Zukunft“ – so lautete das Motto des Abschluss-Gottesdienstes, den Pastoralreferent Frank Hoffmann, die Abschlussschüler und die Lehrer gemeinsam organisiert und gestaltet hatten. In der Sporthalle erwartete die zwei 10. und eine 9. Klasse ein abwechslungsreiches Programm, bei dem alle Beteiligten noch einmal zeigten, was sie so alles im Laufe eines Schülerlebens erlebt und gemacht haben. Schulleiter Eugen Herrmann begrüßte zusammen mit Konrektor Achim Buchholz die Entlassschüler, Eltern, Kollegen und Ehrengäste. Unter ihnen der Landtagsabgeordnete Benedikt Oster, Landrat Manfred Schnur, Bürgermeister Helmut Probst, verschiedene Ortsbürgermeister und Repräsentanten des öffentlichen Lebens. Nach Wort- und Musikbeiträgen erhielten folgende Schülerinnen und Schüler das Abschlusszeugnis. Die Qualifizierte Berufsreife haben: Moritz Buchholz, Can Mario Duran, Johanna Gilles, Janik Hauck, Maximilian Keller, Lea Kirchberg, Fiona Knob, Marvin Kropp, Luzie Mohr, Vanessa Mohr, Marvin Nicolay, Daniela Ramscheidt, Katharina Schnorbach, Fillip Mike Schulz, Michael Stenshorn, Justin Wadewitz, Niklas Wirschem und Anna-Lena Zacharias.

In der Klasse 10a waren es: Selina Bach, Jacqueline Berens, Christopher Brixius, Kim Drouis, Jana Etzkorn, Jonas Fuhrmann, Marie Fuhrmann, Niklas Fuhrmann, Finja Geiermann, Jennifer Göhring, Annalisa Hoffmann, Carina Junglas, Kristina Kergard, Lisa Neumann, Marvin Oster, Florian Schnare, Teresa Sesterhenn, Adriana Steffens, Malik Ternes, Marius Ternes, Karsten Uerz und Arn Weidung.

Auch in der Klasse 10b hieß es Abschied nehmen von: Johnny Bernd, Jonas Brachtendorf, Jean-Paul Caspers, Lejla Catovic, Kim Ehringhausen, Sven Heinrich, Tim Hölzenbein, Rene Kalmes, Louisa Klasen, Pascal Link, Marcel Marx, Kevin Müller, Linda Otto, Oliver Pringnitz, Ina Rammonat, Lena-Marie Schulze, Roman Sejdiu und Anna Katharina Thönnes.