Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2014

2014-05-25T20:58:31+00:00 Sonntag, 25 Mai 2014|Aktuelles, Mathematik|

DSC03969 Bereits zum 13. Mal fand an unserer Schule der Känguru-Mathematik-Wettbewerb statt. 34 Schüler der Klassen 3 bis 10 versuchten, Lösungen für die 30 kniffligen Aufgaben zu finden. Dabei war wie immer weniger schematisches Rechnen, sondern Erfassen von mathematischen Zusammenhängen und Übertragen auf Neues gefragt.
Jonas Eufinger aus Klasse 4 war mit 89,2% gelöster Aufgaben nicht nur überragender Sieger der Grundschule, sondern erreichte in der Gesamtwertung für ganz Deutschland einen 2. Platz!
Der diesjährige Schulsieger der Realschule plus wurde Jannik Sturm (8b, gleichzeitig Stufensieger 7/8). Für die Stufe 9/10 erreichte Tim Hölzenbein (10b) die meisten Punkte, für die Stufe 5/6 Jann Hentschel (5a).

Grundschule

Platz Name Klasse Prozent
1 Eufinger, Jonas 4 89,2
2 Müntnich, Noah 4 54,2
3 Zenzen, Nele 4 50,0
4 Mandernach, Celine 3b 46,3
5 Theisen, Katharina 4 43,5

Realschuleplus

Platz Name Klasse Prozent
1 Sturm, Jannik 8b 55,2 %
2 Kettmann, Pascal 8b 52,0 %
3 Hölzenbein, Tim 10b 51,2 %
4 Spengler, Max 9b 50,5 %
5 Oster, Marvin 10a 49,5 %