Sponsorenlauf: Grund- und Realschüler erlaufen sagenhafte 6693,- Euro

2011-10-28T19:59:57+00:00 Freitag, 28 Oktober 2011|Aktivitäten, Aktuelles|

„Jedes Kind braucht einen Engel…“

Am 22. September 2011 fand ein Sponsorenlauf auf dem Sportplatz der Konrad-Adenauer-Schule statt, der durch Frau Wingenfeld, Geschäftsführerin der „Gemeinnützigen Gesellschaft für Kinderförderung“ ins Leben gerufen wurde. Im Vorfeld mussten sich die Schülerinnen und Schüler Sponsoren suchen, die diese Aktion mit einem Pauschalbetrag oder einem Obolus pro gelaufene Runde unterstützten. Von der 2. bis zum Ende der 3. Stunde liefen unsere tapferen Sportler aus den Klassen 1 bis 10 mit viel Elan, wobei ein neuer Schulrekord mit 40 Runden aufgestellt wurde. Das erlaufene Geld, insgesamt 6693,- Euro, geht an die Stiftung „Direkt für Kinder“. Diese unterstützt bedürftige Kinder und deren Familien mit Nahrung, Kleidung, Beträgen für schulische Bedürfnisse, etc.

Herzlichen Dank an alle Schüler und Schülerinnen sowie Sponsoren für ihren Einsatz!