Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Am 03. Mai besuchte das SV-Schülersprecherteam gemeinsam mit Herrn Schüller das Büro des Bündnisses „Aktion Deutschland hilft“ in Bonn. Dort übergaben sie den Spendenbetrag von 2451,78 € für die notleidenden Menschen in Japan.

Herr Pleuser empfing die Gäste mit großer Freude, da es für ihn etwas Besonderes war, dass eine solch kleine Schule wie die Konrad-Adenauer-Schule einen so großen Spendenbetrag gesammelt hat.

Er erklärte den Schülern die Arbeit und Aufgaben des Bündnisses und sicherte zu, dass das Geld ausschließlich den in Japan tätigen Schwesterorganisationen, die für große Hilfsorganisationen arbeiten, zugute kommt. Bislang sammelte die „Aktion Deutschland hilft“ über 10 Millionen Euro für Japan. Mit diesen Geldern wird der Wiederaufbau von zerstörten Häusern unterstützt und die Versorgung der Notleidenden mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs sichergestellt. Besonders die Hilfe für die betroffenen Kinder liegt der Hilfsorganisation am Herzen.

Walnussverkaufsaktion
Walnussverkaufsaktion zur Unterstützung von Flüchtlingskindern

Im Rahmen einer aktuellen Stunde im Gesellschaftslehreunterricht der Klasse 6a zur Flüchtlingssituation in Europa entstand die Idee, aktive Hilfe für Flüchtlingskinder aus Krisenregionen zu leisten. Jahreszeitbedingt wurde die Idee von einer Walnusssammlung mit anschließendem Verkauf geboren. Dabei analysierten die Schülerinnen und Schüler… Weiterlesen

2. Spendenflohmarkt_01
2. Spendenflohmarkt für unsere Partnerschulen in Runada war ein voller Erfolg

Am Mittwoch vor den Sommerferien fand auf dem Schulhof unserer Schule der 2. Spendenflohmarkt zugunsten unserer beiden Partnerschulen EP Rusave und GS Muko in Ruanda statt. Im Vorfeld hatten Frau Leibig und die Mitgleider der Ruanda-AG die Klassen dazu aufgerufen, Spenden wie Spielzeug, Bücher, Accessoires, Modeschmuck, CDs, DVDs etc…. Weiterlesen

Flohmarkt Runda_05
Spendenflohmarkt für unsere Partnerschulen in Ruanda war ein voller Erfolg

Am 16. Juli fand auf dem Schulhof unserer Schule ein Spendenflohmarkt zugusten unserer beiden Partnerschulen EP Rusave und GS Muko in Ruanda statt. Im Vorfeld hatten Frau Leibig und die Mitgleider der Ruanda-AG die Klassen dazu aufgerufen, Spenden wie Spielzeug, Bücher, Accessoires, Modeschmuck, CDs etc. mitzubringen. So konnten die Schüler… Weiterlesen

IMG_1888
Spendenaktion war ein voller Erfolg

Genau 875 Euro für Taifunopfer gesammelt Spendenaktion an der Konrad-Adenauer-Schule war ein voller Erfolg In den vergangenen Wochen organisierten die Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule Treis-Karden zahlreiche Aktionen, um Spenden für die Taifunopfer auf den Philippinen zu sammeln. Durch den Verkauf von Kuchen,… Weiterlesen

Flohmarkt in der Grundschule
Flohmarkt in der Grundschule

Bücher, Kuscheltiere, Spiele und vieles mehr haben die Kinder der Konrad-Adenauer Schule in Treis-Karden bei ihrem Flohmarkt angeboten. Immerhin 61,20 Euro konnten die Kinder daher an Frau Wagner vom Tierheim in Mayen… Weiterlesen

Spendenübergabe für Ruanda
Konrad-Adenauer-Schule engagiert sich weiterhin für Ruanda

Während eines Besuchs des Landtagsabgeordneten Benedikt Oster konnte die Schülervertretung der Konrad-Adenauer-Schule die stolze Summe von 600 € für unsere Partnerschulen in Rusave und Bisenga übergeben. Herr Oster, der  im Oktober mit einer rheinland-pfälzischen Delegation unser Partnerland besucht, zeigte sich begeistert von dem sozialen… Weiterlesen

Spendenübergabe Kemperhof
Spendenübergabe an die Kinderkrebsstation des Kemperhof in Koblenz

Am Freitag, den 31.08.2012 fand im Kemperhof bei der „Elterninitiative krebskranker Kinder“ in Koblenz eine Spendenübergabe durch die Realschule Plus aus Treis-Karden statt. Durch verschiedene Mittel kam ein Betrag von 800 Euro zusammen, der mit Freude der Kinderkrebsstation, und stellvertretend für diese an Dr. Ferrari übergeben wurde. 500… Weiterlesen

Spendenübergabe an den Verein "Kinderhilfe für Siebenbürgen e.V."
Unsere Schüler helfen Kindern in Rumänien

Soziales Engagement und Hilfsbereitschaft bewiesen unsere Schüler auch in diesem Jahr. Ein Spendenbetrag von 440,00 Euro, gesammelt aus dem Weihnachtskarten- und Weihnachtsbasteleienverkauf, ging diesmal an den Verein „Kinderhilfe für Siebenbürgen e.V.“. Der Verein ist seit 2003 unter der Leitung von Jenny Rasche in der Region Sibiu in… Weiterlesen

Spendenübergabe
Spendenübergabe für Japan

Am 03. Mai besuchte das SV-Schülersprecherteam gemeinsam mit Herrn Schüller das Büro des Bündnisses „Aktion Deutschland hilft“ in Bonn. Dort übergaben sie den Spendenbetrag von 2451,78 € für die notleidenden Menschen in Japan. Herr Pleuser empfing die Gäste mit großer Freude, da es für ihn etwas Besonderes war, dass eine solch… Weiterlesen

Osterkarten-Aktion
Osterkarten-Aktion

Fleißig haben die Schülerinnen und Schüler der Kunstgruppe 6a/b in den letzten Tagen vor den Osterferien selbstgestaltete Karten zu Gunsten der Spendenaktion für Japan verkauft. Das Verkaufstalent der Kinder sowie die gelungenen Karten kamen bei den großzügigen Einwohnern von Treis gut an. Sagenhafte 131,42 Euro können so in den großen… Weiterlesen

Fleischkäsebrötchen für den guten Zweck
Fleischkäsebrötchen für den guten Zweck

Am Mittwoch, den 06.04.2011, verkauften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a in beiden Pausen selbst aufgebackenen Fleischkäse. Die Metzgerei Scheid aus Lahr hatte ca. 12 kg Fleischkäsebrät für die Aktion „Hilfe für Japan“ gestiftet. In Brötchen serviert, fand die Ware einen solch reißenden Absatz, dass bereits deutlich vor Ende der… Weiterlesen

„Gesund im Mund“
Obstspieße für den guten Zweck

Auch die Klasse 6c ließ es sich nicht nehmen, an der Aktionswoche „Spenden für Japan“ teilzunehmen. In Anlehnung an das aktuelle Thema im Nawi-Unterricht „Gesunde Ernährung“ beschlossen die Schülerinnen und Schüler kurzerhand durch selbstgemachte Obstspieße nicht nur die Mitschülerinnen und Mitschüler mit ausreichend Vitaminen zu… Weiterlesen

buchstabier
Buchstabiermarathon in der 7a

Beim Buchstabiermarathon in der letzten Märzwoche zeigte die 7a, wie gut sie im Fach Englisch ist. Alle Schüler lernten fleißig 50 unregelmäßige Verben und verdienten dabei durch Sponsoren 350€ für die Japanhilfe. A Super Work… Weiterlesen

Test "Spell-athon"
Schüler pauken die „irregular verbs“ für die Notleidenden in Japan

Während der Spenden-Aktionswochen für Japan führten die Klassen 7a, 7b und 8b  im Englischunterricht unter der Leitung der Englischlehrer/in Tim Kollmayer und Karen Schütt einen „Spell-athon“ (Buchstabiermarathon)  durch und „büffelten“ 50 „irregular verbs“. Daraufhin wurden am Montag, den 28.03.2011 in einem Test die 50 unregelmäßigen… Weiterlesen

sammelaktion
Sammelaktion der 7a

Im Rahmen der Spendenwoche für Japan führten die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7a eine Sammelaktion auf dem Edeka-/Norma-Parkplatz in Treis-Karden durch. An zwei Tagen kamen dabei stattliche 251,47 Euro zusammen. Ein Dank geht an die Filialleiter, die diese Aktion auf ihrem Gelände… Weiterlesen

Pizza-Schnecken für den guten Zweck
Knusprige Pizza-Schnecken für den guten Zweck

Die Klasse 6a bot am Dienstag in unserer Schule im Rahmen der Aktionswoche „Spenden für Japan“ knusprige Pizza-Schnecken zum Verkauf an. Gestiftet von Martin Mohr, Inhaber von „Mohr´s Backshop“ in Binningen, fanden die Leckereien rasenden Absatz in der ersten Pause, denn schon nach wenigen Minuten waren alle 70 Pizzaschnecken verkauft…. Weiterlesen

Kuchenverkauf für Japan
Kuchenverkauf hilft den Notleidenden in Japan

Die Not in Japan ist unvorstellbar, deshalb wollen die Jungen und Mädchen unserer Schule helfen und nicht untätig zusehen. Aus  diesem Grund organisierten sie einige Aktionstage: So standen am Donnerstag zum Pausenbeginn drei riesige Blechkuchen zum Verkauf bereit, die mit der japanischen Nationalflagge verziert waren. Verkauft wurde der Kuchen… Weiterlesen