Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Nach langem Warten stehen nun offiziell die Sieger des Känguru-Mathematik-Wettbewerbs 2011 an unserer Schule fest. Die Humboldt-Universität in Berlin hatte bis Mitte Mai gebraucht, um knapp 1 Million Teilnehmer von mehr als 9000 Schulen in Deutschland zu bewerten.

Hier sind unsere Besten:

Grundschule

Platz Name Klasse bearbeitete Aufgaben davon richtig Punkte
1 Kropp, Max 4a 22 17 80,75
2 Tran, Tien 4b 21 16 77,50
3 Lemler, Martin 4b 18 14 69,50
4 Hilger 4b 19 12 57,25
5 Zerwas, Celine 3 18 9 49,25
6 Hundertmark, Falk 4a 17 10 49,25

Tien Tran schaffte dabei noch den Känguru-Sprung, d.h. er hatte die meisten richtigen Ergebnisse in Folge, nämlich 9.

Realschuleplus

Platz Name Klasse bearbeitete Aufgaben davon richtig Prozent
1 Dietz, Christian 8b 25 19 61,7 %
2 Mohr, Fynn 8b 20 16 56,8 %
3 Kettmann, Pascal 5a 18 13 55,8 %
4 Müller, Kevin 7b 17 14 50,7 %
5 Geisen, Martina 8b 24 14 48,7 %
6 Weber, Sven 8b 20 14 47,5 %
7 Etzkorn, Alisha 10 15 12 46,0 %

Stufensieger 5/6 : Pascal Kettmann (5a)

Stufensieger 7/8 : Christian Dietz (8b)

Stufensieger 9/10: Alisha Etzkorn (10)

Alle 33 Teilnehmer bekamen eine Urkunde und ein Kartenspiel. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!