Obstspieße für den guten Zweck

2011-08-09T17:24:14+00:00 Freitag, 8 April 2011|Aktivitäten, Aktuelle Spendenaktion|

Auch die Klasse 6c ließ es sich nicht nehmen, an der Aktionswoche „Spenden für Japan“ teilzunehmen. In Anlehnung an das aktuelle Thema im Nawi-Unterricht „Gesunde Ernährung“ beschlossen die Schülerinnen und Schüler kurzerhand durch selbstgemachte Obstspieße nicht nur die Mitschülerinnen und Mitschüler mit ausreichend Vitaminen zu versorgen, sondern auch einen unterstützenden Beitrag für Japan zu leisten. So wurden am Donnerstag, den 31.03.11 in den ersten beiden Pausen unter dem selbsternannten Motto „Gesund im Mund“ schmackhafte Spieße, gespickt mit Äpfeln, Bananen, Kiwis und Ananas, angeboten, welche die Klasse zuvor in der Küche selbst zubereitet hatte. Dass Gesundes auch lecker sein kann, zeigten die große Nachfrage und die Einnahme von über 76 Euro für das Spendenkonto.

„Gesund im Mund“