Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Wieder viel Begeisterung bei den Schülerinnen und Schülern der Grundschulklassen gab es bei der Umsetzung des Themas „Ringen und Raufen“ des Teilrahmenplans Sport am diesjährigen „Tag des Judos“. Berührungsängste sollten abgebaut und motorische Fähigkeiten entwickelt werden.

Nach 2010 war es nun schon das zweite Mal, dass der Judoverband Rheinland in Zusammenarbeit mit der Schulaufsichtsbehörde Trier diese Aktion anbot.

Übungsleiter Jürgen Sabel vom TV Cochem zeigte allen Kindern in einer „Schnupperstunde“ das richtige Fallen, einige Judo-Griffe und sogar Schulter-Würfe. Auf das respektvolle und disziplinierte Verhalten, das zum Judo gehört, wurde ebenfalls großer Wert gelegt. Den Kindern hat es großen Spaß gemacht!

Zur Erinnerung an diesen tollen Tag bekam jedes Kind eine Teilnahmeurkunde sowie einen Aufkleber.

Im Rahmen unserer Ganztagsschule finden schon seit 2 Jahren Anfänger- und Fortgeschrittenen-Judokurse statt. Auch für Nicht-Ganztagskinder bietet sich ab dem 28. November die Möglichkeit, diese tolle Sportart kennen zu lernen.

 

Anfängerkurs Judo für Kinder von 7-10 Jahren in Treis

Für die Sportart Judo bietet der Turnverein Cochem ab dem 28.11.2012 ein Training für Kinder von 7-10 Jahren in Treis in der Turnhalle des Schulzentrums der Konrad-Adenauer-Schule an. Dieses Angebot wird zunächst als Anfängerkurs jeweils mittwochs in der Zeit von 16:00 – 17:30 Uhr durchgeführt. Die ersten drei Trainingseinheiten sind kostenlos und zum „schnuppern“. Die Kurse werden im Rahmen des Bildungspaketes anerkannt und gefördert.

Als Bekleidung ist zunächst ein Trainingsanzug (lange Hosen) ausreichend.

Weitere Informationen bei Jürgen Sabel, Tel.: 02671 / 241019 oder per Email: jurgensabel@aol.com