Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Mit Schuljahresbeginn ist auch der Ganztagsschulbetrieb an unserer Schule angelaufen. 12 Jungen und Mädchen aus den Klassenstufen 5 bis 8 lernen jetzt Wissenswertes aus Flora und Fauna am Treiser Bach. Lehrer und Angler Benedikt Schmitt ging zunächst mit seiner Truppe an den Flaumbach, wo die Kinder barfuss das nasse Element erforschten. Sogar eine Mühlkoppe konnte bei der ersten Exkursion per Hand vorsichtig gefangen und in Augenschein genommen werden. Danach landete die bedrohte Kleinfischart wieder wohlbehalten im Wasser.

Am Flaumbach