Konrad-Adenauer-Schule

Treis-Karden

Während der Spenden-Aktionswochen für Japan führten die Klassen 7a, 7b und 8b  im Englischunterricht unter der Leitung der Englischlehrer/in Tim Kollmayer und Karen Schütt einen „Spell-athon“ (Buchstabiermarathon)  durch und „büffelten“ 50 „irregular verbs“. Daraufhin wurden am Montag, den 28.03.2011 in einem Test die 50 unregelmäßigen englischen Verben abgefragt. Im Vorfeld suchten sich alle Schüler und Schülerinnen Spender aus, die pro richtige Verbreihe selbst festlegen konnten, welchen Betrag sie spenden. Die Spender gaben den Schülern und Schülerinnen für jede vollständige und korrekte Verbreihe Beträge zwischen 1 Cent bis 1 Euro. Die Klasse 8b erzielte dabei einen Spendenbetrag von 716,65 Euro, der der japanischen Bevölkerung über die “Aktion Deutschland hilft” zugute kommt.

An dieser Stelle allen Spendern ein herzliches Dankeschön!!!

Test "Spell-athon"